Busfahrt am 19/20 Okt 2019 zur Völklinger Hütte

Unsere Busfahrt am 19.10. bis 20.10. zum Weltkulturerbe VÖLKLINGER HÜTTE  und der Sonderausstellung PHARAONEN GOLD war ein großer Erfolg. Ein beeindruckender Anblick bot sich uns, als wir das stillgelegte Stahlwerk besichtigten. Auch die einzig-artige Ausstellung“Pharaonen Gold „ war einen Besuch wert.


Am frühen Abend erreichten wir dann unser Hotel, ein Neubau aus 08.19 in Merzig. Ein freundlicher Empfang wurde uns zuteil. Nach einer kleinen Auszeit ließen wir uns das Abendessen im nahegelegenen Brauereigasthof schmecken. Nach einigen Protesten ließ sich Herr Daum überreden die Abfahrt von 8:30 Uhr auf 9:30 Uhr zu verschieben. Angekommen an dem Aussichtspunkt „ SAARSCHLEIFE“ war uns das Wetter hold, so konnten wir den eindrucksvollen Blick genießen. In Idar-Oberstein verbrachten wir die Mittagspause. Einige besuchten das Edelsteinmuseum. Die Fahrt zu unserem Abend-Restaurant (Jagdschloß Mönchbrunn in Mörfelden)  verlief ohne Probleme. Wir wurden sehr freundlich empfangen und bestens bedient. Ein hervorragendes Essen bildete den Abschluss eines gelungenen Wochenendes.   


Busfahrt am 4.Mai 2019 nach Glauberg und Büdingen

Der Busausflug war ein großer Erfolg, kulturell interessant und mit einem kulinarischen Höhepunkt bei Luigi in Großzimmern.

 

Keltenmuseum Glauberg

Altstadt von Büdingen

 

Essen bei Luigi, Großzimmern

 

                                                                                                         

 Busfahrt am 21.04.2018

Die Ausflugsfahrt führte zum Kloster Eberbach mit Besichtigung, zum Niederwaldenkmal

 





Mittagessen in Rüdesheim. Anschliessend Schiffahrt nach St. Goar, Abschlußessen im Golfhotel Almendfeld

Busfahrt 2017

nach Ladenburg

Von Seeheim-Jugenheim ging es zuerst nach Weinheim. Dort wurden wir zu einer Schlossparkführung erwartet.Die verbleibende Freizeit wurde individuell genutzt.  Besichtigung der Altstadt, zum Frühstücken u. d. G. Weiter ging es dann nach Ladenburg zur Besichtigung des Dr. Carl Benz – Museums. Es ist der Entstehungsplatz des ERSTEN AUTOMOBILS und Dank einer mutigen Frau auch der Startplatz der ersten Fahrt mit diesem Gefährt nach Pforzheim.

Danach folgte eine Stadtführung durch das historische Ladenburg. Zum Abschluss ging es dann nach Klein Rohrheim in das Restaurant „ Gutshof Klosterschenke“. Gegen 20:30 Uhr endete die Fahrt wieder in Jugenheim.

 


 


 


 






Ich denke es war ein gelungener Start für weitere Fahrten.

Jochen Daum